Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kradfahrer

09.06.2019 - 21:41:38

Polizeidirektion Wittlich / Verkehrsunfall mit ...

Bengel - Am Pfingstsonntag, 09.06.2019, gegen 16.25 Uhr, befuhr ein 36-jähriger Kradfahrer in Bengel die Koblenzer Straße aus Richtung Alf kommend. Zeitgleich fuhr ein Pkw-Fahrer rückwärts aus einer Grundstückseinfahrt auf die Koblenzer Straße. Nach dem Zusammenstoß wurde der Kradfahrer über die Motorhaube des Pkws auf die Straße geschleudert und schwerverletzt. Der Kradfahrer wurde durch den Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht und stationär aufgenommen. Es entstand Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 10.000 EUR.

Mögliche Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Wittlich unter 06571/926-0 oder piwittlich.dgl@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Wittlich Thomas Neumann, PHK Schloßstraße 28 54516 Wittlich Tel.: 06571/9260 Fax: 06571/926150 piwittlich@polizei.rlp.de

Folgen Sie uns auf Twitter https://twitter.com/PolizeiWittlich

Folgen Sie uns auf Instagram https://www.instagram.com/polizei.rheinlandpfalz/

Folgen Sie uns auf Facebook https://www.facebook.com/PolizeiRheinlandPfalz/

@ presseportal.de