Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind als Radfahrerin, PKW Fahrer unter Alkoholbeeinflussung.

07.10.2018 - 13:06:47

Polizei Wolfsburg / Verkehrsunfall mit schwerverletztem Kind ...

Helmstedt - Am Samstag, den 06.10.2018, gegen 12.50 Uhr, kam es zu einem Zusammenstoß zwischen einem 62 jährigen PKW Fahrer und einem 11 jährigen Mädchen als Radfahrein, auf der Kreisstr. 44 zwischen Mackendorf und Saalsdorf. Beide befuhren die K 44 von Mackendorf in Richtung Saalsdorf. Das 11 jährige Mädchen war mit ihrer Freundin mit den fahrrädern unterwegs und wollten in Höhe des Abschnitt 40, KM 1,6, wohlmöglich nach links auf einen Feldweg abbiegen. Von hinten näherte sich der PKW Fahrer und versuchte den Radfahrerinnen auszuweichen. Eine Kollision mit dem 11 jährigen Madchen konnte der PKW Fahrer jedoch nicht vermeiden. Das Mädchen wurde schwerverletzt mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum nach Wolfsburg geflogen, der Gesundheitszustand ist stabil. Beim PKW Fahrer wurde Atemalkoholgeruch festgestellt, der Wert betrug 0,99 Promille. Eine Blutentnahme wurde angeordnet, der Führerschein sichergestellt.

OTS: Polizei Wolfsburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/56520 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_56520.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Wolfsburg

Telefon: +49 (0) 5351/5210

@ presseportal.de