Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwerverletztem Fußgänger

24.11.2019 - 02:31:31

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfall mit ...

Kirburg - Am Samstag, 23.11.2019, gegen 18:50 Uhr, ereignete sich in Kirburg, Langenbacher Straße, ein Verkehrsunfall mit einem schwerverletzten Fußgänger. Den Ermittlungen zufolge war der 66jährige Fußgänger im Bereich eines Anwesens auf die Fahrbahn getreten. Hierbei hatte dieser nicht auf den herannahenden PKW eines 62jährigen geachtet, welcher die Langenbacher Straße in Richtung Köln-Leipziger-Straße befuhr. Es kam zur Kollision zwischen PKW und Fußgänger, wobei dieser von der Motorhaube erfasst wurde. Hierbei erlitt der Fußgänger schwere Verletzungen und wurde durch das DRK einem Siegener Krankenhaus zugeführt. An dem PKW entstand Sachschaden in dreistelliger Höhe.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4448452 Polizeidirektion Montabaur

@ presseportal.de