Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwerstverletztem Krad-Fahrer

14.05.2017 - 14:26:31

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfall mit ...

Pollhagen - Am 13.05.2017, gegen 02.00 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Krad-Fahrer auf der L 371 in Pollhagen in einer Linkskurve in Rtg. Nordsehl alleinbeteiligt geradeaus. Hierbei kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte gegen ene massive Steinmauer. Der Krad-Fahrer wurde hierbei schwerstverletzt und mußte mit dem RTW in das Krankenhaus verbracht werden. Am Krad und der Steinmauer entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ca. 4000,- EUR.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg-Schaumburg Polizei Stadthagen Presse-und Öffentlichkeitsarbeit Vornhäger Straße 15 31655 Stadthagen

Telefon: 05721/4004-0 Fax: 05721/4004-150 E-Mail: poststelle@pk-stadthagen.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!