Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

23.07.2020 - 16:52:18

Polizeiinspektion Northeim / Verkehrsunfall mit schwer ...

Northeim - Hardegsen, L557 zwischen Hettensen und Ellierode, Mittwoch, 22.07.2020, 15.37 Uhr

ELLIERODE (köh) - Gestern Nachmittag kam es auf der Landstraße 557 zwischen Hettensen und Ellierode zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein junger Fahrzeugführer schwer verletzt wurde.

Der 18-jährige Autofahrer aus Bovenden befuhr mit seinem Pkw BMW die L 557 von Hettensen in Richtung Ellierode. In einer Linkskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und verunfallte im Straßengraben.

Der Fahrzeugführer wurde mit dem Rettungswagen in ein Göttinger Krankenhaus gebracht. Am BMW entstand durch den Aufprall im Straßengraben ein Totalschaden, der mit ca. 55.000 Euro beziffert wird.

Die Landstraße war aufgrund der Verkehrsunfallaufnahme und den Reinigungsarbeiten der Fahrbahn bis 18.15 Uhr voll gesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim Pressestelle

Telefon: 05551/7005 200 Fax: 05551/7005 250 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim/

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57929/4660415 Polizeiinspektion Northeim

@ presseportal.de