Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

12.10.2019 - 17:06:26

Kreispolizeibehörde Viersen / Verkehrsunfall mit schwer ...

Niederkrüchten-Elmpt - Am heutigen Samstag, d. 12.10. gegen 12.00 Uhr kam es auf der Overhetfelder Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem eine Person schwer verletzt wurde. Ein 26-jähriger PKW-Fahrer aus Niederkrüchten befährt die K 35 aus Elmpt kommend in Richtung Overhetfeld. Er übersieht dabei, dass eine 49-jährige aus Niederkrüchten mit ihrem PKW nach links in eine Gärtnerei abbiegen will und fährt auf das Fahrzeug auf. Dabei verletzt sich die Fahrerin so schwer, dass sie stationär in einem Krankenhaus verbleiben muss.

OTS: Kreispolizeibehörde Viersen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65857 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65857.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Viersen

Leitstelle Klaus Junker Telefon: 02162/377-1150 während der Bürodienstzeiten: 02162/377-1191 Fax: 02162/377-1155 E-Mail: pressestelle.viersen@polizei.nrw.de

@ presseportal.de