Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Sachschaden

31.07.2020 - 14:27:34

Polizeipräsidium Osthessen / Verkehrsunfall mit Sachschaden

Hersfeld-Rotenburg - Verkehrsunfall mit Sachschaden

Alheim - Am Freitag (31.07.), gegen 0:20 Uhr, befuhr ein 22-jähriger Alheimer mit seinem PKW die K68 von Konnefeld in Richtung Niederellenbach. Kurz vor dem Ortseingang von Niederellenbach kam er aus bislang unbekannter Ursache im Bereich einer leichten Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei verlor der Fahrer die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte nach links über die Fahrbahn. Im weiteren Verlauf beschädigte er die Grundstückseinfriedungen von zwei Anwesen in der Konnefelder Straße. Ferner überfuhr der PKW noch ein Verkehrszeichen. Verletzt wurde niemand, am Unfallfahrzeug entstand wirtschaftlicher Totalschaden. Der Sachschaden wird auf insgesamt 4.700 Euro geschätzt.

Gefertigt: Polizeistation Rotenburg an der Fulda

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4667180 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de