Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Rollerfahrer

05.03.2017 - 12:41:28

Polizeidirektion Landau / Verkehrsunfall mit Rollerfahrer

Landau - Am 04.03.2017, gegen 19:00 Uhr, ereignete sich in der Schneiderstraße in Landau ein Verkehrsunfall mit einem alleinbeteiligten Rollerfahrer.

Der 17-jährige Fahrer, aus dem Raum Südl. Weinstraße, streifte mit seinem Roller eine, zur Geschwindigkeitsreduzierung, aufgestellte Warnbarke und stürzte zu Boden. Hierbei wurde der Fahrer leicht verletzt (Schmerzen im rechten Bein) und musste in einem Landauer Krankenhaus medizinisch versorgt werden.

Bei dem Unfall entstand an der Warnbarke sowie an dem Roller geringer Sachschaden (ca. 400,- EUR).

OTS: Polizeidirektion Landau newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117686 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117686.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Landau Polizeiinspektion Landau Unnold, PHK Telefon: 06341-287-0 www.polizei.rlp.de/pd.landau

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!