Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden

02.08.2020 - 14:47:13

Polizei Steinfurt / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Steinfurt - Samstag, 01.08.2020, 07:15 Uhr, ST-Borghorst, K78 / Oranienring

Ein 21jähriger Pkw-Fahrer befuhr mit seinem Opel Astra die K78 aus Schöppingen kommend in Fahrtrichtung Borghorst. Im Bereich der B54-Überführung / Oranienring kam der Fahrer von der Fahrbahn ab. Dabei fuhr er eine Böschung hinunter. Er konnte sich selbst aus dem Fahrzeug befreien. Gegenüber der Polizei gab er an, dass er vermutlich nach einem Sekundenschlaf die Kontrolle über das Fahrzeug verloren habe. Der 21Jährige wurde mit einem Rettungswagen dem Krankenhaus zugeführt. An dem Fahrzeug ist Sachschaden in Höhe von 7000 Euro entstanden. Den Schaden an der Böschung / Bepflanzung schätzt die Polizei auf ca. 500 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43526/4668186 Polizei Steinfurt

@ presseportal.de