Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden

02.08.2020 - 11:37:16

Kreispolizeibehörde Kleve / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Rheurdt - Am Freitag, 31. Juli 2020, kam es gegen 20 Uhr an der Kreuzung Bongartzsteg / Hochend zum Zusammenstoß zwischen einm PKW VW Golf einer 32-Jährigen aus Issum und einem PKW Skoda Fabia einer 31-Jährigen aus Rheurdt. Durch den Zusammenstoß überschlug sich der VW Golf, wobei die Fahrerin schwer verletzt wurde. Die Fahrerin des Skoda sowie drei Insassen (28-jähriger Mann und zwei vierjährige Kinder) wurden vorsorglich ebenfalls in ein Krankenhaus verbracht. Der entstandene Sachschaden wird auf etwa 26.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter: https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65849/4668022 Kreispolizeibehörde Kleve

@ presseportal.de