Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden

01.08.2020 - 00:17:16

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfall mit ...

Stolzenau - (loh) Am 31.07.2020 kam es in Stolzenau, an der Kreuzung in der Nähe des Edeka-Marktes, zu einem Verkehrsunfall. Eine 33 jährige Volvo-Fahrerin aus Leese wollte die Kreuzung von der Straße Am Sudfelde aus in Richtung der Mindener Landstraße (B 215) überqueren. Sie hatte ein Stoppschild zu beachten. Ein 61 jähriger Leeser kam zu diesem Zeitpunkt mit einem Skoda von der Bundesstraße 441 und wollte nach links in die Straße Am Sudfelde abbiegen. Die Volvo-Fahrerin übersah den vorfahrtberechtigten Skodafahrer. Die Fahrzeuge kollidierten. Der Skodafahrer erlitt eine leichte Kopfverletzung. Ein sechsjähriges Kind im Volvo wurde ebenfalls leichtverletzt. Am Volvo entstand Sachschaden in Höhe von ca. 2000,- Euro, am Skoda solcher in Höhe von ca. 8000,- Euro. Der Skoda wurde abgeschleppt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Stolzenau Sandbrink 2 31592 Stolzenau Telefon: 05761/92060 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4667608 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de