Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden

04.11.2018 - 16:16:43

Kreispolizeibehörde Kleve / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Emmerich - Samstag, 03.11.2018, 14:30 Uhr, befuhr ein 21-jähriger rumänischer Fahrzeugführer mit seinem blauen Toyota Celica in Emmerich die Agnetenstraße aus Fahrtrichtung L7 kommend und bog an der Einmündung zur Wallstraße in selbige unter Nichtbeachtung des Rechtsfahrgebotes ab. Aus diesem Grund kollidierte er mit einer ihm entgegenkommenden 56-jährigen Fahrradfahrerin aus Emmerich, die die Wallstraße mit ihrem Fahrrad aus Fahrtrichtung Geistmarkt kommend in Richtung Agnetenstraße befuhr. Die Fahrradfahrerin wurde der stationärer Behandlung zugeführt.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de