Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden

06.10.2018 - 08:56:15

Kreispolizeibehörde Kleve / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Straelen - Boekholt - Freitag, 05.10.2018, 17:40 Uhr, befuhr ein 39-jähriger Fahrzeugführer mit seinem weißen Sattelzug der Marke Volvo die Straße "Zur Caenheide" aus Richtung Wankumer Straße kommend in Fahrtrichtung Wachtendonker Straße. Im Kreuzungsbereich zum Kulmesweg wollte er nach links abbiegen. Dabei beachtete er nicht den Vorrang eines 28-jährigen Fahrzeugführers, der mit seinem roten Quad der Marke AWD Polaris die Straße "Zur Caenheide" in entgegengesetzter Richtung befuhr. Der Quadfahrer versuchte - in Fahrtrichtung gesehen - rechtseitig auszuweichen, fuhr über den Grünstreifen, dort gegen ein Verkehrszeichen und danach in einen Straßengraben. Er kam mit seinem Fahrzeug auf der angrenzenden Wiesebfläche zum Stillstand. Aufgrund der erlittenen Verletzungen wurde er der stationären Behandlung zugeführt.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de