Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden

04.07.2017 - 12:36:37

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfall mit Personenschaden

Winterwerb - Am gestrigen Tag, gegen 12.15 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall mit leichtem Personenschaden auf der L 333 zwischen Gemmerich und Winterwerb. In einer Senke wollte eine 28-jährige Pkw-Fahrerin ein vor ihr fahrendes Wohnmobil überholen. Beim Überholvorgang kam ihr ein anderer Pkw entgegen. Ein Frontalzusammenstoß konnte gerade noch verhindert werden. Dennoch kollidierte die Pkw-Fahrerin mit dem Wohnmobil und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Sie zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 8000 EUR.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion St. Goarshausen

Telefon: 06771-9327-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!