Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Obs, Polizei

Verkehrsunfall mit Personenschaden - Zeugen gesucht

16.11.2019 - 13:16:28

Polizeipräsidium Mainz / Verkehrsunfall mit Personenschaden - ...

Mainz - Samstag, 16.11.2019, 08:04 Uhr

Am Samstagmorgen kam es in der Langenbeckstraße, unmittelbar vor dem Haupteingang der Mainzer Uniklinik (Augustusplatz), zu einem Verkehrsunfall. Hierbei kollidierten zwei PKW, welche in gleicher Fahrtrichtung in Richtung Pariser Straße fuhren. Aufgrund der Wucht des Zusammenstoßes kam es in der Folge zur Kollision mit dem Mast einer Lichtzeichenanlage, welcher umgebogen wurde. Zudem kam es zu einem Austritt von Betriebsstoffen der beteiligten Fahrzeuge, weshalb die Berufsfeuerwehr Mainz hinzugezogen wurde.

Bei dem Verkehrsunfall wurde zumindest eine Fahrzeuginsassin eines beteiligten PKW leicht verletzt und zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die beteiligten Fahrzeuge wurden abgeschleppt und eine Spezialfirma mit der Reinigung der Fahrbahn beauftragt. Es entstand ein Sachschaden von ca. 40.000 EUR.

Da einer der Unfallbeteiligten die Unfallörtlichkeit noch vor Eintreffen der Polizei verließ, besteht derzeit der Verdacht des unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Diesbezüglich wird ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Der genaue Unfallhergang konnte bislang nicht abschließend geklärt werden. Zeugen werden gebeten, sich bei der zuständigen Polizeiinspektion Mainz 1 unter Tel.: 06131 / 65-4110 zu melden.

OTS: Polizeipräsidium Mainz newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117708 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117708.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mainz Pressestelle

Telefon: 06131 65-3011 / 3012 / 3013 E-Mail: ppmainz.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.mainz

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117708/4441516 -

@ presseportal.de