Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Personenschaden / Radfahrer schwer verletzt

27.05.2017 - 02:41:30

Kreispolizeibehörde Kleve / Verkehrsunfall mit Personenschaden ...

Goch - Am Freitag, 26.05.2017, 14:32 Uhr, befuhr ein 81jähriger PKW-Fahrer aus den Niederlanden den Kreisverkehr der Klever Straße und wollte in den Nordring einfahren. Zu diesem Zeitpunkt befuhr eine 83jährige Radfahrerin aus Goch den Geh-Radweg der Klever Straße in Fahrtrichtung Kreisverkehr, um in diesem geradeaus in Fahrtrichtung Ortsmitte weiterzufahren. Dies übersah der PKW-Fahrer beim Abbiegevorgang und touchierte deren Fahrrad. Hierdurch stürzte sie zu Boden und zog sich schwere Verletzungen zu. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein naheliegendes Krankenhaus verbracht.

OTS: Kreispolizeibehörde Kleve newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65849 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65849.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve Pressestelle Polizei Kleve Telefon: 02821 504 1111 E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/kleve

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!