Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

18.11.2019 - 22:31:23

Polizeidirektion Wittlich / Verkehrsunfall mit mehreren ...

Wittlich - Am 18.11.2019, gg. 15.00 Uhr, kam es auf der L141 unmittelbar vor dem Kreisverkehr in Höhe des Industriegebiets "Vitelliuspark" zu einem Auffahrunfall mit insgesamt vier beteiligten Fahrzeugen.

Drei der vier Fahrzeugführer wurden durch den Verkehrsunfall leicht verletzt und zur Überwachung ins Krankenhaus verbracht.

Der Gesamtschaden wird auf etwa 10.000EUR geschätzt.

Neben der Polizei Wittlich waren mehrere Kräfte des Rettungsdienstes Wittlich im Einsatz.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wittlich

Telefon: 06571-926-0 piwittlich.dgl@polizei.wittlich.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de