Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

13.08.2018 - 00:31:46

PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen / Verkehrsunfall ...

Hofheim - Hofheim:Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen

Zeit: Freitag, 12.08.2018; 17:45 Uhr

Ort: Feldgemarkung zw. Hofheim am Taunus und Liederbach am Taunus

Am frühen Abend des heutigen Sonntag, 12. August 2018 gegen 17:45 Uhr kam es in dem Maislabyrinth in der Feldgemarkung zwischen Hofheim am Taunus und Liederbach am Taunus zu einem Verkehrsunfall auf einem Feldweg. Der 50-jährige Fahrer eines Traktor-Anhänger-Gespanns, das im Rahmen einer Veranstaltung in dem Maislabyrinth Rundfahrten durchführte, verlor aus bisher ungeklärter Ursache in einer Linkskurve die Kontrolle über das Gespann. Der Anhänger kippte dann in der Kurve nach rechts um. Der Anhänger war nach aktuellen Erkenntnissen mit 29 Personen, unter welchen sich auch 14 Kinder befanden, besetzt. Durch den Unfall erlitten zwei Personen Schlüsselbeinfrakturen, eine noch nicht abschließend erfasste Anzahl weiterer Personen wurde leicht verletzt und nach ambulanter Behandlungen aus den Krankenhäuser entlassen. Die Hintergründe des Unfalls sind Gegenstand weiterer Ermittlungen. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde ein Unfallsachverständiger mit einem Gutachten beauftragt.

OTS: PD Main-Taunus - Polizeipräsidium Westhessen newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/50154 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_50154.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Westhessen - Wiesbaden Konrad-Adenauer-Ring 51 65187 Wiesbaden KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de Telefon: (06192) 2079-0 E-Mail: KvD.Hofheim.ppwh@polizei.hessen.de

@ presseportal.de

Weitere Meldungen

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terroranschlag in London. Der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Die Spur führt nach Mittelengland. Doch vieles ist noch unklar. Ein Auto rast in die Absperrungen am Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 20:24) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Verletzte bei mutmaßlichem Terror-Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 16:26) weiterlesen...

Auto rast in Fußgängergruppe - Eine Schwerverletzte bei mutmaßlichem Anschlag in London. Eine Frau wird schwer verletzt - der Fahrer wird unter Terrorverdacht festgenommen. Ein Auto rast in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament und erfasst mehrere Menschen. (Politik, 14.08.2018 - 14:24) weiterlesen...

London - Mutmaßliche Auto-Attacke: Ermittlung wegen Terrorverdachts. Der Fahrer wird festgenommen. Die Anzeichen auf einen Terroranschlag verdichten sich. Mindestens zwei Menschen werden verletzt, als ein Auto in die Absperrungen vor dem Londoner Parlament kracht. (Politik, 14.08.2018 - 11:46) weiterlesen...

Polizei ermittelt gegen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags Die Polizei in Frankfurt/Main ermittelt gegen einen am Freitagmorgen festgenommenen Ex-Radprofi wegen versuchten Totschlags und gefährlicher Körperverletzung. (Polizeimeldungen, 10.08.2018 - 17:00) weiterlesen...