Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit mehreren Quads in Groß Ippener

08.09.2019 - 14:56:28

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Am 07.09.2019 gegen 12:30 kam es in Groß Ippener zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Quads. Sieben Männer im Alter von 32 bis 38 Jahren aus Hamburg waren mit ihren Quads auf einem unbefestigten Feldweg zwischen Annenstraße und Bremer Weg unterwegs. Das Fahren auf dem Feldweg verursachte eine starke Staubentwicklung, die die Sicht für die Fahrer beeinträchtigte. Es kam zu einem Unfall, an dem alle Quadfahrer beteiligt waren. Drei der 7 Quadfahrer wurden dabei leicht verletzt. Es entstand 18.000 Euro Sachschaden.

OTS: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68438 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68438.rss2

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

@ presseportal.de