Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit leichtverletzter Person

10.10.2019 - 22:46:25

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Verkehrsunfall mit ...

Grünstadt - Am Mittwoch, 10.10.2019 gegen 14:30 Uhr ereignete sich an der Kreuzung Westring / Tiefenthaler Straße in Grünstadt ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen. Die 64-jährige Fahrerin eines Golfs befuhr die Tiefenthaler Straße in aufsteigender Richtung und missachtete an der Kreuzung zum Westring das dortige Stopp-Schild. Es kam zum Zusammenstoß mit einer von rechts kommenden Pkw-Fahrerin aus dem Raum Heilbronn, welche den Westring befuhr. Diese wurde durch die Unfallverursacherin auf einen an der Kreuzung gegenüberstehenden Opel geschoben. Durch den Unfall wurde eine 82-jährige Verkehrsteilnehmerin leicht verletzt. Ein unfallbeteiligtes Fahrzeug war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 9000EUR geschätzt.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Grünstadt

Telefon: 06359-9312-0 E-Mail: pigruenstadt@polizei.rlp.de *cb

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de