Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Leichtverletztem

23.07.2020 - 18:27:40

Polizeipräsidium Osthessen / Verkehrsunfall mit Leichtverletztem

Fulda - Mittelkalbach - In der Nacht von Mittwoch (22.07.) auf Donnerstag (23.07.) ereignete sich gegen 0.15 Uhr ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person in der Ortslage von Mittelkalbach. Der 24-jährige Fahrer aus dem Bereich Schlüchtern befuhr mit seinem VW-Golf die Veitsteinbacher Straße, aus Richtung Veitsteinbach kommend. Auf Höhe der Kreuzung "Hauptstraße" wollte er nach links in diese abbiegen. Er kam nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die Wand eines Wohnhauses. Vermutlich stand der Fahrer unter Alkoholeinfluss. Der Gesamtschaden beträgt circa 9000 Euro.

gez. Völker, PHK

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Osthessen Zentrale Pressestelle Telefonische Erreichbarkeit: KHK Möller, PHK Müller, PHK Bug 0661 / 105-1099

E-Mail: Pressestelle.PPOH@Polizei.Hessen.de

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43558/4660550 Polizeipräsidium Osthessen

@ presseportal.de