Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit leichtverletztem Radfahrer in Schortens

12.09.2018 - 13:01:28

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland / Verkehrsunfall ...

Wilhelmshaven - Am Dienstag, den 11.09.2018, gegen 15:40 Uhr, befuhr ein 75-jähriger PKW-Fahrer die Menkestraße in Schortens in südliche Richtung. Beim Abbiegen nach rechts in die Elsa-Brandström-Straße übersah er einen in gleicher Richtung fahrenden 65-jährigen Radfahrer. Beim Verhindern eines Zusammenstoßes beider Fahrzeuge stürzte der Radfahrer und verletzte sich leicht. Der PKW-Fahrer setzte seine Fahrt zunächst fort, ohne seinen Pflichten als Verkehrsunfallbeteiligter nachzukommen, kehrte jedoch nach Ansprache eines Zeugen zum Unfallort zurück. Gegen den 75-jährigen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung und unerlaubtem Entfernen vom Verkehrsunfallort eingeleitet.

OTS: Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/68442 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_68442.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Wilhelmshaven / Friesland Pressestelle Wilhelmshaven Telefon: 04421/942-104 und am Wochenende über 04421 / 942-215 www.polizei-wilhelmshaven.de www.twitter.com/Polizei_WHV_FRI

@ presseportal.de