Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person.

10.11.2019 - 12:21:44

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfall mit ...

Rinteln - (ne) In der Mittagszeit am Freitag,08.11.2019 gegen 13:30 Uhr ereignete sich in Rinteln in der Braasstraße ein Auffahrunfall mit einer leicht verletzten Person. Eine 45-jährige Kalletalerin fuhr mit ihren zwei Kindern in ihrem BMW auf der Braasstraße in Richtung der Einmündung zur Detmolder Straße (B238) und wollte dort nach rechts einbiegen. Sie musste verkehrsbedingt halten und abbremsen, der nachfolgende 21-jährige Hess. Oldendorfer fuhr mit seinem Audi A 3 auf. Hierbei wurde die Kalletalerin leicht verletzt, es entstand Sachschaden in Höhe von ca. 750,00 Euro an beiden Pkw.

OTS: Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57922 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57922.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

@ presseportal.de