Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit leicht verletztem Fahrradfahrer in Nordenham

30.11.2019 - 14:51:30

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch / ...

Delmenhorst - Am 29.11.2019, um 07.05 Uhr, hat sich in der Atenser Allee in Nordenham ein Verkehrsunfall ereignet, durch den ein Fahrradfahrer leicht verletzt wurde. Eine 56-jährige Nordenhamerin befuhr mit ihrem Pkw Daimler die Atenser Allee aus Richtung stadtauswärts kommend in Richtung Kreisel zur Oldenburger Straße. Beim Einfahren in den Kreisel übersah sie einen bevorrechtigten, von links kommenden 17-jährigen Fahrradfahrer. Durch den Zusammenstoß der Fahrzeuge stürzte der Fahrradfahrer und verletzte sich leicht. Der Fahrradfahrer wurde mit einem Rettungswagen in ein örtliches Krankenhaus eingeliefert.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch Pressestelle Telefon: 04221-1559104 E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4454884 Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

@ presseportal.de