Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit getöteter Person

29.07.2020 - 20:52:12

Kreispolizeibehörde Soest / Verkehrsunfall mit getöteter Person

Soest, Ense - Zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang kam es am heutigen Nachmittag in Ense- OT Hünningen. Nach derzeitigem Ermittlungsstand rangierte ein 50 - jähriger Fahrer mit einem Kleintransporter auf einem Privatgrundstück und erfasste hierbei einen 89 - jähriger Fußgänger, welcher sich mit seinem Rollator hinter dem Transporter bewegte. Der Fußgänger verstarb trotz notfallmedizinischer Maßnahmen an der Unfallstelle. Die polizeilichen Ermittlungen dauern an. (kiese)

Rückfragen richten Sie bitte an die Pressestelle der Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Rückfragenvermerk für Medienvertreter:

Kreispolizeibehörde Soest Pressestelle Polizei Soest Telefon: 02921 - 9100 5300 E-Mail: pressestelle.soest@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/soest

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/65855/4665461 Kreispolizeibehörde Soest

@ presseportal.de