Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit flüchtigem LKW in Waldbröl, Industriestraße

21.11.2017 - 20:21:48

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis / Verkehrsunfall mit ...

Waldbröl - Am 21.11.2017 gegen 10:45 Uhr befuhr ein 53-jähriger LKW-Fahrer aus Polen die Industriestraße in Waldbröl. In Höhe der Karl-Benz-Straße beabsichtigte er zu wenden. Beim Zurücksetzen des LKW beschädigte der 53-jährige mit dem Heck des Aufliegers einen Stromverteilerkasten und einen daneben stehenden Minibagger. Er fuhr dann von der Unfallörtlichkeit weg, konnte aber durch einen aufmerksamen Zeugen gestoppt werden. Durch die im Anschluss informierten Polizeibeamten wurden die Ermittlungen aufgenommen. Es entstand hoher Sachschaden an dem Verteilerkasten und dem Minibagger. Ein Ermittlungsverfahren wurde gegen den 53-jährigen eingeleitet.

OTS: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65843 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65843.rss2

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis Leitstelle Telefon: (+49)02261/8199-625 Fax: 02261/8199-607 E-Mail: leitstelle.gummersbach@polizei.nrw.de http://www.polizei.nrw.de/oberbergischer-kreis

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!