Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfall mit Flucht

01.01.2021 - 11:07:20

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfall mit Flucht

Lemberg - Am Donnerstag, den 31.12.2020 gegen 10:10 Uhr ereignete sich auf der L485 Langm?hle in Richtung Glash?tte ein Verkehrsunfall mit Flucht. Ein 61-j?hriger Mann aus Lemberg befuhr mit seinem PKW Skoda Octavia die L485 in der genannten Richtung als ihm ein bordeauxroter PKW, ?hnlich eines Ford Fiesta, auf seiner Fahrspur entgegenkam. Der 61-j?hrige Mann bremste seinen PKW vollst?ndig ab und hupte, jedoch ber?hrten sich die Au?enspiegel beider PKW. Hierdurch wurde der Au?enspiegel an dem PKW des 61-j?hrigen Mann besch?digt. Der bisher unbekannte Fahrzeugf?hrer, bei dem es sich um eine Frau handelte, entfernte sich hiernach unerlaubt von der Unfallstelle ohne seinen erforderlichen Pflichten nachzukommen. Die Schadensh?he betr?gt ca. 400,00 Euro. Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen k?nnen, werden gebeten sich bitte bei der Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331 520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de zu melden. | pips

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4802592 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de