Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

25.07.2020 - 09:27:16

Polizei Hagen / Verkehrsunfall mit Flucht

Hagen - Am 24.07.2020, gegen 14:53 Uhr, kam es in der Straße Am Andreasberg in Hagen zu einer Verkehrsunfallflucht. Dort wurde von einem bislang unbekannten Fahrzeugführer ein geparkter Pkw VW linksseitig am Außenspiegel, vorderen Kotflügel und hinterem Stoßfänger beschädigt. Anschließend hat sich der Unfallverursacher vom Unfallort entfernt. Nach Zeugenaussagen soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um einen braunen Kleinwagen aus dem Landkreis Ennepe-Ruhr gehandelt haben. Der Sachschaden wird auf ca. 1400EUR geschätzt. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02331-986-2066 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Telefon: 02331 986-0

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4661726 Polizei Hagen

@ presseportal.de