Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

18.11.2019 - 20:21:22

Polizeidirektion Wittlich / Verkehrsunfall mit Flucht

Olzheim - Am Montag, 18.11.2019, gegen 16:45 Uhr, ereignete sich ein Verkehrsunfall auf der B 51 zwischen Olzheim und Reuth.

Ein PKW fuhr in Richtung Trier, als ein weiteres Fahrzeug in Richtung Köln auf der Überholspur ein anderes Fahrzeug überholte. Der Fahrer fuhr beim Überholen auf die Richtungsfahrbahn Trier und kollidierte dort mit dem entgegenkommenden Fahrzeug. Das Fahrzeug des Geschädigten wurde an der gesamten Fahrerseite sehr stark beschädigt. Der Unfallverursacher setzte seine Fahrt in Richtung NRW fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Zeugen die den Unfall beobachtet haben oder Angaben zum Tatfahrzeug oder dem Täter machen können, werden gebeten sich bei der Polizei in Prüm zu melden.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Prüm

Telefon: 06551-942-0 www.polizei.rlp.de/

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de