Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

10.11.2019 - 12:21:44

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfall mit Flucht

Pirmasens - Die geschädigte Verkehrsteilnehmerin parkte ihren PKW am Abend des 07.11.2019, ca. 20 Uhr bis 08.11.2019, 11 Uhr, in Queraufstellung auf einem der Parkplätze auf der linken Straßenseite in der Schäferstraße in Pirmasens, etwa in Höhe zur Einmündung in die Gerbergasse. Schon bei Fahrtantritt, konnte sie ein ungewöhnliches Geräusch vom rechten Hinterrad ausgehend wahrnehmen. Nach kurzer Fahrzeit stellte sie fest, dass zum einen Luft auf dem Reifen fehlte und auch Kratzspuren unbekannter Herkunft im Lack hinten rechts zu sehen waren. Der bislang unbekannte Unfallverursacher hatte vermutlich beim ein- oder ausparken aus einer Parklücke mit seinem Fahrzeug, den PKW der Geschädigten touchiert und sich anschließend von der Unfallörtlichkeit entfernt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Am Fahrzeug entstand ein Schaden in Höhe von ca. 400 Euro.

Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder Täter geben können, oder verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331/5200 oder per Email pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de