Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

05.10.2019 - 23:51:22

Polizeidirektion Wittlich / Verkehrsunfall mit Flucht

Schönecken - In der Nacht von Freitag den 04.10.2019 auf Samstag den 05.10.2019 wurde ein ordnungsgemäß geparkter PKW durch einen Verkehrsunfall beschädigt. Ein unbekannter PKW-Fahrer mit einem mutmaßlich hellen Fahrzeug ist vermutlich beim Befahren der Örtlichkeit des Busbahnhofes in Schönecken, Höhe Teichstraße 16, mit seiner rechten Fahrzeugseite gegen den PKW der Geschädigten gestoßen. Es entstand geschätzter Sachschaden in Höhe von 800 EUR. Der unbekannte PKW-Fahrer entfernte sich von der Unfallörtlichkeit, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Womöglich handelt es sich bei diesem um einen Besucher der Schönecker Kirmes. Die Polizei Prüm ermittelt wegen des Verdachts der Verkehrsunfallflucht. Mögliche Zeugen werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Prüm unter der Telefonnummer 06551 942-0 zu melden.

OTS: Polizeidirektion Wittlich newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117697 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117697.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Prüm

Telefon: 06551/942-0 www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de