Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

07.08.2019 - 23:26:33

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / Verkehrsunfall mit Flucht

Böhl-Iggelheim - Am 07.08.2019 zwischen 06:30 Uhr und 14:30 Uhr stieß ein noch unbekannter Verkehrsteilnehmer, beim rückwärts Ausparken, gegen den auf der gegenüberliegenden Straßenseite ordnungsgemäß geparkten VW Golf der 21-jährigen Geschädigten. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher, ohne die Personalienfeststellung zu ermöglichen. Ereignet hat der Verkehrsunfall in der Drosselstraße in Böhl-Iggelheim, kurz hinter der Einmündung zur Buschgasse. Wenn Sie Hinweise zu dem Verkehrsunfall geben können, melden sie sich bitte bei der Polizeiinspektion Haßloch.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Polizeiinspektion Haßloch Meckenheimer Straße 10 67454 Haßloch Telefon: 06324/933-0 Telefax: 06324/933-120 pihassloch@polizei.rlp.de

SB: Froese, POK´in

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de