Ihr Broker

  • Sonderkonditionen
  • Mehrfach reguliert
  • Sehr finanzstark
  • Reguliert in CYPERN & Australien

Mehr Erfahren >>

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETS.COM
Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

14.06.2019 - 10:36:27

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfall mit Flucht

Pirmasens - Am Donnerstag, den 13.06.19 in der Zeit von 08.00-17.15 Uhr kam es zu einer Beschädigung eines silberfarbenen VW Polo in der Orleansstraße. Die 21-jährige Anzeigenerstatterin parkte ihr Leihfahrzeug in der Orleansstraße, am rechten Fahrbahnrand in Fahrtrichtung Königstraße. Der bislang unbekannte Unfallverursacher stieß vermutlich beim Ein- oder Ausparken gegen den Polo und entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Am Stoßfänger des Fahrzeugs konnten mehrere Kratzer festgestellt werden. Die Schadenshöhe beläuft sich auf ca. 200 EUR. Zeugen die im Zusammenhang mit dem Unfall Beobachtungen gemacht oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich mit der Polizeiinspektion Pirmasens unter der Telefonnummer 06331- 520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de in Verbindung zu setzen.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de