Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

05.12.2018 - 15:46:33

Polizeidirektion Neuwied/Rhein / Verkehrsunfall mit Flucht

Altenkirchen - Am heutigen 05.12.2018 kam es in der Zeit von 08:00 Uhr bis 08:30 Uhr zu einem Verkehrsunfall mit Flucht an der Kreisverwaltung in Altenkirchen. Der Geschädigte parkte seinen PKW auf dem Parkplatz des Gesundheitsamts in Altenkirchen. Als er gegen 08:30 Uhr zu seinem PKW zurückkehrte stellte er fest, dass der Spiegel auf der Beifahrerseite abgefahren wurde. Mutmaßlich stieß der Unfallverursacher beim Wenden gegen den Spiegel des Geschädigten und entfernte sich, ohne eine Schadenregulierung einzuleiten, von der Unfallstelle. Die Polizei in Altenkirchen bittet um sachdienliche Hinweise bezüglich des flüchtigen Unfallverursachers unter der Telefonnummer 02681 946-0 oder unter per Email an pialtenkirchen@Polizei.rlp.de.

OTS: Polizeidirektion Neuwied/Rhein newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117709 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117709.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Altenkirchen

Telefon: 02681-946-0 pialtenkirchen@Polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de