Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

26.12.2017 - 12:51:41

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfall mit Flucht

Hachenburg - Am Freitag, 22.12.2017, gegen 13:15 Uhr, ereignete sich in Hachenburg, im Bereich des Rewe-Parkplatzes/Koblenzer Straße ein Verkehrsunfall mit Flucht. Demnach wollte ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem Transporter vom Parkplatz des Rewe-Marktes auf die Koblenzer Straße einbiegen und stieß hierbei gegen ein Stoppschild. An dem Verkehrszeichen entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Den Ermittlungen zufolge soll es sich bei dem unfallverursachenden Fahrzeug um einen grauen Ford Transit, neueres Modell, mit den Teilkennzeichen: WW-W ??? handeln. Das Fahrzeug dürfte Beschädigungen an der rechten Fahrzeugseite aufweisen. Die Polizei Hachenburg bittet um sachdienliche Hinweise unter 02662-95580.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!