Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

01.05.2017 - 21:01:44

Polizeiinspektion Northeim/Osterode / Verkehrsunfall mit Flucht

Bad Gandersheim - Kalefeld, Kleiner Hagen, am Sa., den 29.04.17, in der Zeit von 09.00 - 18.00 Uhr. Vermutlich beim Anfahren mit einem Krad, kam dasselbe ins Rutschen und prallte dabei gegen einen Treppenaufgang. Mehrere darauf verklebte Fliesen wurden beschädigt. Das Krad kam zu Fall. Der Fahrer flüchtete auf seinem Krad im Anschluss unerlaubt von der Unfallstelle. Sachschaden mindestens 200,-- Euro. / SEM.

OTS: Polizeiinspektion Northeim/Osterode newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/57929 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_57929.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Northeim/Osterode Polizeikommissariat Bad Gandersheim Pressestelle

Telefon: 05382/91920 0 Fax: 05382/91920 150 E-Mail: pressestelle@pi-nom.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_northeim_osterode/

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!