Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

01.05.2017 - 00:11:39

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfall mit Flucht

Zweibrücken - Zwischen dem 28.04.2017, 18:30 Uhr und dem 29.04.2017, 08:45 Uhr ereignete sich in der Fasaneriestraße ein Verkehrsunfall, bei dem ein, vor dem Anwesen Nr. 36 abgestellter, blauer Renault Kangoo erheblich beschädigt wurde. Vermutlich befuhr der Unfallverursacher die Fasaneriestraße aus Richtung Kesselbachstraße kommend und streifte dabei den rechts geparkten PKW. Dabei wurde an diesem die vordere Stoßstange fast vollständig abgerissen. Der Schaden wird auf ca. EUR 2000 geschätzt. Der Verursacher entfernte sich danach vom Unfallort. Das Verursacherfahrzeug muss ebenfalls beschädigt worden sein, da an der Unfallstelle Glas- und Karosserieteile zurückblieben.

OTS: Polizeidirektion Pirmasens newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117677 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117677.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!