Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht

28.01.2017 - 12:11:40

Polizeipräsidium Trier / Verkehrsunfall mit Flucht

Herrstein - In der Zeit vom 25.01.17 22.00 Uhr bis zum 26.01.2017 10:30 Uhr ereignete sich in der Hauptstraße in Herrstein eine Verkehrsunfallflucht. In Höhe der Hausnummer 34 touchierte ein bislang unbekanntes Fahrzeug die dortige Hauswand. Auf Grund der Spurenlage ist davon auszugehen, dass es sich bei dem unfallflüchtigen Fahrzeug um einen Bus oder LKW handelt.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781-5610 entgegen

OTS: Polizeipräsidium Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117701 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117701.rss2

Rückfragen bitte an: Polizeiinspektion Idar-Oberstein Hauptstraße 189 (OIE) 55743 Idar-Oberstein www.polizei.rlp.de

Ansprechpartner: Telefon: 06781-5610 Telefax: 06781-561150 piidar-oberstein@polizei.rlp.de

Polizeipräsidium Trier

Telefon: 0651-9779-0 E-Mail: pptrier.presse@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pp.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!