Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht in der Kloschinskystraße

15.01.2020 - 16:01:33

Polizeidirektion Trier / Verkehrsunfall mit Flucht in der ...

Trier - Am Mittwoch, den 15.01.2020, kam es gegen 08:55 Uhr in der Kloschinskystraße, Trier zu einem Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Bei dem Unfallgeschehen wurde ein Unfallfahrzeug am Außenspiegel der Fahrertür stark beschädigt, der Unfallverursacher entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallstelle. Es gibt bis zum jetzigen Zeitpunkt nur den Hinweis, dass es sich um einen weißen Kastenwagen älteren Baujahrs handeln soll. Bei dem Fahrer soll es sich um eine männliche Person handeln. Wer kann Angaben zum Verursacher/Verkehrsunfall machen?

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Trier

Polizeiwache Innenstadt Telefon: 0651-9779-1715 www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117698/4492917 Polizeidirektion Trier

@ presseportal.de