Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht auf der Lahnstraße in Bad Ems

14.01.2020 - 22:41:23

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfall mit Flucht auf der ...

Bad Ems - Am 14.01.2020, 19.55 Uhr kam es auf der Lahnstraße, Hausnummer 22 in Bad Ems, Höhe eines Imbisses zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Der Verursacher fuhr aus Richtung Bäderleibrücke kommend, Fahrtrichtung Nassau / Dausenau und geriet mit seinem PKW zu weit nach links. Hier streifte er den auf der linken Seite stehenden PKW des Geschädigten und beschädigte das Fahrzeug erheblich. Anschließend setzte der Fahrer seine Fahrt mit hoher Geschwindigkeit in Richtung Dausenau fort ohne sich um den Schaden zu kümmern. Der Geschädigte setzte sich in sein Fahrzeug und versuchte den Verursacher zu verfolgen, verlor ihn jedoch aus den Augen. Es ist lediglich bekannt, dass es sich um einen dunklen PKW gehandelt hat, welcher an der Front linksseitig einen größeren Schaden hat. Der Scheinwerfer vorne links dürfte zersplittert sein. Hinweise werden erbeten an die Polizei Bad Ems

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur Polizeiinspektion Bad Ems Telefon: 02603-9700 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117710/4492066 Polizeidirektion Montabaur

@ presseportal.de