Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit Flucht - 15-jähriges Mädchen verletzt

19.11.2017 - 10:36:33

Polizeidirektion Montabaur / Verkehrsunfall mit Flucht - ...

Ruppertshofen - Ein 15 Jahre altes Mädchen befuhr am Freitag, den 17.11.2017, gegen 17:50 Uhr mit ihrem Mofaroller die L 333 von Bogel kommend in Richtung Kasdorf. Aus der Einmündung nach Miehlen in der Ortslage Ruppertshofen fuhr unvermittelt ein Pkw heraus. Das Vorfahrt berechtigte Mädchen konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen, sodass ein Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge unvermeidbar war. Der Pkw-Fahrer fuhr ihr dabei gegen die Seite des Mofarollers, sodass sie zu Boden stürzte. Anschließend entfernte sich der Fahrer unerlaubt von der Unfallstelle. Das Mädchen wurde im nächst gelegenen Krankenhaus behandelt.

Sachdienliche Hinweise zu dem flüchtigen Fahrer werden unter der Rufnummer 06771-93270 (Polizeiinspektion St. Goarshausen) erbeten.

OTS: Polizeidirektion Montabaur newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117710 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117710.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0 www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!