Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

24.05.2017 - 10:46:49

Polizei Eschwege / Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Eschwege - Eine 40-jähriger Autofahrerin aus Eschwege fuhr heute Morgen gegen 06.30h auf der B 27 in nördlicher Richtung. In Höhe der Ortschaft Strahlshausen kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Pkw überschlug sich und kam zwischen mehreren Bäumen auf der Seite zum Liegen. Die 40-jährige wurde dabei im Fahrzeug eingeklemmt. Durch die eingesetzte Feuerwehr musste das Fahrzeug zunächst wieder aufgerichtet werden, ehe die Frau schließlich aus dem Auto geborgen werden konnte. Sie wurde dabei schwer verletzt und musste in das Krankenhaus nach Eschwege gebracht werden. Auf der B 27 kam es im Zeitraum von 06.30h bis 07.45h zu teilweise erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Pressestelle PD Werra-Meißner, PHK Lingner

OTS: Polizei Eschwege newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44151 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44151.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Polizeidirektion Werra-Meißner Niederhoner Str. 44 37268 Eschwege Pressestelle

Telefon: 05651/925-129 E-Mail: poea.werra.meissner@polizei-nordhessen.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!