Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

27.10.2017 - 22:51:36

Polizei Gütersloh / Verkehrsunfall mit einer verletzten Person

Gütersloh - Harsewinkel (KB) Am Freitagabend (27.10) gegen 18.00 Uhr ereignete sich auf der Münsterstraße (B 513) ein Verkehrsunfall mit einer verletzten Frau aus Münster.

Ein 75jähriger BMW-Fahrer aus Harsewinkel fuhr auf der Straße "Im Venne" in Richtung der Einmündung mit der Münsterstraße (B 513).

Hier übersah er beim Abbiegen einen Pkw der Marke Volkswagen, der von einer 34jährigen Frau aus Münster geführt wird. Es kommt zu einem Zusammenstoß beider Fahrzeuge.

Bei dem Unfall wurde die Frau schwer verletzt und nach einer Behandlung durch Rettungskräfte vor Ort in ein Warendorfer Krankenhaus gebracht. Der Harsewinkler wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Für die Dauer der Rettungsarbeiten, der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen wurde die Bundesstraße im Bereich des Unfallortes für die Dauer von 1,5 Stunden komplett gesperrt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von ungefähr 40000 Euro.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!