Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person in Demmin

06.11.2018 - 19:11:37

Polizeipräsidium Neubrandenburg / Verkehrsunfall mit einer ...

Demmin - Am 06.11.2018 gegen 13:20 Uhr ereignete sich in der Baumannstraße in Demmin ein Verkehrsunfall mit einer leichtverletzten Person. Ein LKW musste verkehrsbedingt in der Baumannstraße anhalten, der dahinter fahrende 53-jährige Mopedfahrer übersah den stehenden LKW und fuhr auf diesen auf. Der 53-jährige Mopedfahrer wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden von 200 Euro. Im Auftrag Thomas-Michael Neumann, Kriminalhauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten bitte an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de

Rückfragen außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende an:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Einsatzleitstelle/Polizeiführer vom Dienst Telefon: 0395/5582-2223 Fax: 0395/5582-2026

Auf Twitter: @Polizei_PP_NB

@ presseportal.de