Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit E-Scooter

05.01.2020 - 18:41:30

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg / Verkehrsunfall mit ...

Rinteln - Am Samstag gegen 17:20 Uhr ereignete sich auf der Rintelner Weserbrücke ein Verkehrsunfall mit einem sogenannten E-Scooter. Die 21-jährige Fahrerin dieses Gefährtes verlor auf dem Geh-/Radweg aufgrund eines plötzlichen Krankheitsfalles die Kontrolle und stieß mit einer 20-jährigen Fußgängerin zusammen. Diese wurde nicht verletzt. Die E-Scooter-Fahrerin wurde vor Ort notärztlich versorgt und ins Klinikum Schaumburg eingeliefert. Weiterhin sieht sie sich nun einem Strafverfahren ausgesetzt, da der E-Scooter aufgrund der gemessenen Höchstgeschwindigkeit versicherungspflichtig wäre, sie jedoch keine Haftpflichtversicherung vorweisen kann.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg Polizeikommissariat Rinteln Pressestelle Hasphurtweg 3 31737 Rinteln Telefon: 05751/95450 E-Mail: pressestelle@pi-nbg.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_nienburg_schaumburg /

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/57922/4484028 Polizeiinspektion Nienburg / Schaumburg

@ presseportal.de