Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit drei Verletzten

24.05.2017 - 23:36:36

Polizei Gütersloh / Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Gütersloh - Versmold (AK) - Am Mittwoch, dem 24.05.2017, gegen 16.55 Uhr, befuhr eine 62jährige Versmolderin mit ihrem PKW Ford die Lange Straße in Richtung Bockhorst und wollte nach links in einen Feldweg gegenüber der Lindenbreede abbiegen. Dabei übersah sie den entgegenkommenden VW einer 29jährigen Frau aus Osnabrück und stieß mit diesem frontal zusammen.

Durch den Aufprall wurde der Ford zurückgeschleudert und prallte noch gegen den nachfolgenden Renault einer 54jährigen Versmolderin.

Nach Erstversorgung durch den Notarzt wurden die Ford- sowie die VW-Fahrerin und eine 78jährige Beifahrerin aus dem Renault in Krankenhäuser gebracht. Alle sind zum Glück nur leicht verletzt.

Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 45.000 Euro.

OTS: Polizei Gütersloh newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/23127 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_23127.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizei Gütersloh Pressestelle Polizei Gütersloh Telefon: 05241 869 0 E-Mail: pressestelle.guetersloh@polizei.nrw.de

@ presseportal.de

Amazon wird sich schwarzärgern, aber …

… wir schenken Ihnen den Report „Börsenpsychologie - Markttechnik für Trader“ heute trotzdem kostenfrei. Normalerweise kostet der Report im Onlinehandel 39,99 Euro.

Sie können sich den genialen Report heute jedoch absolut kostenfrei sichern. Wir senden Ihnen den Report vollkommen KOSTENFREI zu.

Jetzt HIER klicken und dank richtigen Timing reich an der Börse werden!