Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalität

Verkehrsunfall mit drei verletzten Personen

07.10.2019 - 23:01:28

Polizeidirektion Trier / Verkehrsunfall mit drei verletzten ...

Freudenburg - Am Montag, den 07.10.2019, gegen 14.30 Uhr, ereignete sich in Freudenburg auf der L 131 ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrzeugen, bei dem drei Personen verletzt wurden.

Eine 19-Jährige Fahrzeugführerin eines PKW befuhr die Ortsdurchfahrt in Freudenburg von Weiten kommend. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die Frau hinter einem Traktor mit Anhänger und schert kurz vor dem Kreuzungsbereich Mettlacher Straße / Gartenstraße nach links aus, um diesen zu überholen. Hierbei kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden SUV eines 67-jährigen Fahrers.

Die beiden Unfallbeteiligten Fahrzeugführer und eine Beifahrerin im SUV wurden bei dem Unfall leicht verletzt und wurden zur weiteren medizinischen Versorgung in ein Krankenhaus verbracht. Beide PKW waren nicht mehr Fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei Saarburg unter der Telefonnummer 06581-91550 in Verbindung zu setzen.

Da die Personalien des Traktorfahrers als Verkehrsunfallzeuge bisher unbekannt sind, bittet die Polizei auch hierbei um die Kontaktaufnahme mit der Dienststelle in Saarburg.

OTS: Polizeidirektion Trier newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117698 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117698.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg

Telefon: 06581-9155-0 pisaarburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

@ presseportal.de