Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfall mit drei Leichtverletzten

22.11.2020 - 10:52:21

Polizeidirektion Pirmasens / Verkehrsunfall mit drei ...

Pirmasens - Am Samstag, den 21.11.2020, um 07:55 Uhr ereignete sich an der Einm?ndung Friedhofstra?e / Darmst?dter Stra?e, Pirmasens ein Verkehrsunfall, bei welchem drei Personen leicht verletzt wurden. Ein 50-j?hriger Mann aus Pirmasens befuhr die Friedhofstra?e in Richtung Exerzierplatz. Ein 53-j?hriger Mann befuhr mit seinen Mitfahrern, 23 und 24 Jahre, alle aus Lemberg die Darmst?dter Stra?e in Richtung Friedhofstra?e und wollte an der Einm?ndung nach links in diese einbiegen. Der 50-j?hrige Mann missachtete die rote Ampel und fuhr in den Einm?ndungsbereich ein, wo es zum Zusammensto? beider Fahrzeuge kam. Hierbei wurde der 53-j?hrige Mann und seine Mitfahrer leicht verletzt und in ein Krankenhaus verbracht. Es entstand ein Sachschaden in H?he von 15.000 Euro. Zeugen, welche sachdienliche Angaben machen k?nnen, werden gebeten sich bitte bei der Polizei Pirmasens unter der Telefonnummer 06331 520-0 oder per E-Mail pipirmasens@polizei.rlp.de zu melden. | pips

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Pirmasens

Telefon: 06331-520-0 www.polizei.rlp.de/pd.pirmasens

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Ver?ffentlichung frei.

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/117677/4770376 Polizeidirektion Pirmasens

@ presseportal.de