Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

trading-house Börsenakademie

Gemeinsam erfolgreich

MARKETSX
Obs, Polizei

Verkehrsunfall mit drei leichtverletzten Personen

11.07.2019 - 23:26:30

Polizeidirektion Bad Kreuznach / Verkehrsunfall mit drei ...

Bad Kreuznach - Am 11.07.19 gegen 17:04 Uhr befuhr ein 75 jähriger Mann mit seinem Pkw die L236, aus Richtung Rüdesheim kommend, in Fahrtrichtung Hüffelsheim. Hinter ihm fuhr ein 60 jähriger Mann mit seinem Pkw. Ein 59 jähriger Mann kam ihm mit seinem Auto entgegen. Der 75 jährige Autofahrer wollte nach links auf den Parkplatz des Schützenhauses abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenten Pkw des des 59 jährigen Mannes. Durch den Zusammenstoß der beiden Autos drehte sich der Pkw des 75 jährigen und stieß gegen das Auto des 60 jährigen Mannes. Durch den Unfall wurden der Unfallverursacher, die Beifahrerin des 59 jährigen Mannes sowie der 60 jährige Autofahrer leicht verletzt. An den drei unfallbeteiligten Fahrzeugen dürfte ein Schaden von ca. 30000EUR entstanden sein.

OTS: Polizeidirektion Bad Kreuznach newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117703 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117703.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-0 E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -

@ presseportal.de