Ihr Broker

  • DAX 0,70
  • EUR/USD 0,50
  • GOLD 0,30

Nur Spreads

Keine Kommission

Jetzt registrieren

CFDs sind komplexe Instrumente und umfassen aufgrund der Hebelfinanzierung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren.

Polizei, Kriminalit?t

Verkehrsunfall mit ?ber 2 Promille

31.08.2020 - 15:52:31

Polizeidirektion Ratzeburg / Verkehrsunfall mit ?ber 2 Promille

Ratzeburg - 31. August 2020 | Kreis Herzogtum-Lauenburg - 29.08.2020 - Wentorf bei Hamburg

Am 29.08.2020, gegen 11:20 Uhr, kam es an der Einm?ndung in der Berliner Landstra?e/ Am Grotensahl in Wentorf bei Hamburg zu einem Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss.

Ein 51 Jahre alter Mann aus Reinbek befuhr mit dem Pkw Mercedes Benz die Berliner Landstra?e aus Schwarzenbek kommend in Richtung Hamburg. Im Kreuzungsbereich Berliner Landstra?e / Am Grotensahl musste ein direkt vor ihm fahrender 46-j?hriger Audi-Fahrer aus dem Reinbeker Umland verkehrsbeginnt abbremsen. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen erkannte der Reinbeker diese Situation zu sp?t und fuhr auf den Audi auf. Verletzt wurde niemand.

Bei der Unfallaufnahme wurde durch die Beamten Atemalkoholgeruch beim 51-j?hrigen wahrgenommen. Ein Atemalkoholtest ergab einen vorl?ufigen Wert von 2,10 Promille. Beim Fahrer wurde daraufhin eine Blutprobe entnommen und sein F?hrerschein beschlagnahmt.

Er wird sich nun wegen der Gef?hrdung des Stra?enverkehrs verantworten m?ssen.

R?ckfragen bitte an:

Polizeidirektion Ratzeburg - Stabsstelle / Presse - Sandra Kilian Telefon: 04541/809-2010

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/43735/4693451 Polizeidirektion Ratzeburg

@ presseportal.de